0 Replies Latest reply on May 4, 2014 3:59 PM by Raphael Thanhoffer

    3D weg für ein Band erstellen

    Raphael Thanhoffer

      Ich würde gerne wissen, wie ich das am besten angehe:

      sketch.png

      Ich will an einem Zahnrad (als Kreis dargestellt) eine Geometrie beginnen lassen die nicht konzentrisch in Richtung der Mitte geht, sondern leicht schräg. Sie soll dann eine Rundung haben und den groessten Teil der Strecke zurücklegen und dann erneut eine Rundung haben und woanders in einem anderen Winkel wieder an das Zahnrad kommen. Meine Frage ist nun, wie man das am geschicktesten Anstellt. Ich habe es bisher auf zwei Arten versucht, die mich beide unglücklich gemacht haben:

       

      1) 3d sketch - ich hab Eckpunkte für die Radien gemacht der Kreise, die aber dann immer in einer Dimension fix waren, in den anderen aber nicht, ich konnte dann zb an x und y was verändern aber der z Wert war dann nicht änderbar für mich - außerdem hat SW die Werte immer auf sehr starke Rundungen ausgebessert und ich hätte eher noch mit strikten Koordinaten leben können ...

      2) Ebenen: Ich habe zwischen zwei Zähnen jeweils eine Ebene eingebaut mittig und dann eine zweite Ebene auf diese Ebene drauf mit verkippungswinkel gemacht. Da bin ich dann aber daran gescheitert, dass ich irgendwann den Überblick verloren habe und keine Sweeps mehr zusammengebracht habe, weil er die Form nicht mehr erkannt hat oder den Pfad ...

       

      Ich bin mir relativ sicher, dass ich ein Standardproblem gerade recht doof angehe und hätte gerne ein wenig Input. Ich habe beim Googeln nur Piping und Tubing Tutorials gefunden die mein Problem nicht wirklich wiederspiegeln. Vielen Dank, ich hoffe ich habe mich ausreichend klar ausgedrückt.